WETTER IN SCHANDORF

PFARRE

BILDERGALERIE

KONTAKT

GEMEINDE  SCHANDORF
A - 7472 Schandorf 150
Tel.: +43(0)3364/2327
Fax: +43(0)3364/2327-45
E-Mail: post@schandorf.bgld.gv.at
Amtsleiter: Manuel Kolonovits 

Parteienverkehr:
Montag - Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

WICHTIGE LINKS

Stöpsel sammeln

Der Sozialverein startet - wie bereits in der Bgm-Information mitgeteilt - diese Aktion zur Unterstützung krebskranker Kinder. Mit dem Erlös werden kranken Kindern Therapien, Operationen oder Krankenhausaufenthalte bezahlt.

Recyclingfirmen kaufen die gesammelten Stöpsel. Dort werden sie zu Granulat geschreddert und weiter verarbeitet (Tennisplätze, Autobatterien,....). 

Pro Tonne Stöpsel werden  € 330.- bezahlt. 

 

Was wird gesammelt? 

Die gesammelten Kunststoffverschlüsse sollen innen die Bezeichnung PP (Polypropylen), PE (Polyethylen) oder HDPE (high density Polyethylen) haben. Sämtliche Behälter und Flaschen, in denen Lebensmittel und Getränke verpackt sind, haben derartige Verschlüsse/Stöpsel.

Stöpsel von (PET-)Getränkeflaschen, Plastik-Sektkorken

Stöpsel von Mayonnaise, Ketchup, Senf, Tuben, Tetra-Pack (Milch, Kakao, Vanillemilch, Joghurt, Molkedrink, Säfte)

Verschlüsse von Vitamin-Brausetabletten, Nuss-Nougat-Brotaufstrichen, Erdnuss-, Chips-, Tabak-Dosen, Kaugummidragees, Zuckerln

Verschlüsse von Flüssigseife, Zahnpaste, Duschgel, Shampoo, Abwaschhilfen, Flüssigwaschmitteln, Weichspülern, Fensterputzmitteln [auch die "Pistole"], Scheuermitteln 

Verschlüsse von Auto-Scheibenreinigern, Motoröl, Frostschutz

Verschlüsse von Medikamenten und Cremen 

Verschlüsse von Bierfässern

 

Nicht geeignet: 

Die Stöpsel sollen nicht größer als 8 x 8 cm sein. 

Verschlüsse von Käseaufstrich (wenn durchsichtig und eher weich), Trinkhalm, Eislöffel, Plastikbesteck, Joghurtbecher oder Behälter von probiotischen Getränken.

 

Wie verpacke ich meine gesammelten Plastikteile?

Im festen Karton oder im rissfesten Plastik(Müll)Sack verpacken und unbedingt verschließen.

Wohin liefere ich die gesammelten Stöpsel?
Abfallsammelstelle der Gemeinde Schandorf:
Jeweils an den Sperrmüllterminen von 9 – 12 Uhr.
Evtl. Rückfragen bei der Gemeinde Schandorf (03364 / 2327).