WETTER IN SCHANDORF

PFARRE

BILDERGALERIE

KONTAKT

GEMEINDE  SCHANDORF
A - 7472 Schandorf 150
Tel.: +43(0)3364/2327
Fax: +43(0)3364/2327-45
E-Mail: post@schandorf.bgld.gv.at
Amtsleiter: Manuel Kolonovits 

Parteienverkehr:
Montag - Freitag
09:00 - 11:00 Uhr

WICHTIGE LINKS

MOBILITÄTSINFO

ArcheON Start in Schandorf

Der Raum Schandorf-Burg zählt zu den archäologisch wertvollsten Gebieten im Burgenland. Die Geschichte der Bewohner der Region vor 2700 Jahren – wie sie lebten, handelten, Handwerk betrieben und starben blieb jedoch für viele Besucher bis dato verborgen.  

 

Im Zuge des Interreg Projektes ArcheON, einem grenzüberschreitenden Projekt zwischen dem Südburgenland und dem ungarischen Komitat Vas, soll das gemeinsame historische und archäologische Erbe der Grenzregion touristisch sichtbar gemacht werden. 2020 wurde die Höhensiedlung von Burg untersucht, dem Wohnsitz der im Hügelgräberfeld von Schandorf bestatteten Personen. Ab 19.4. 2021 ist es in Schandorf so weit und ein ausgewählter Grabhügel wird archäologisch untersucht. Die Bestattung wird nach der Freilegung blockgeborgen und in der Gemeinde weiter bearbeitet. Anhand der Beigaben kann dieGeschichte der/des Toten erzählt werden.

Besichtigungstermine finden Sie unter "Veranstaltungen"

Termine für Schulen:
Jeweils Dienstag - Donnerstag nach Terminvereinbarung: 0676 / 57 41 494

 

Folgen sie den Links zum ArcheON Projekt:
https://www.suedburgenland.info/sehen-erleben/kultur-und-mehr/archeon
https://interreg-athu.eu/archeon
https://facebook.com/Archeon.Project

Galerie